Funkzulassung der EnOcean Module

Finden Sie hier die übersicht der EnOcean-Funkzulassung (PDF).

ISO-Zertifizierungen

EnOcean unterh?lt ein zertifiziertes Qualit?tsmanagementsystem (ISO 9001) und Umweltmanagementsystem (ISO 14001) und ist damit konform zu den Anforderungen der Normen.

RED (The European Radio Equipment Directive)

Die neue Funkrichtlinie (Radio Equipment Directive, 2014/53/EU) ersetzt die alte R&TTE Richtlinie von 1999. All Produkte mit Funk die nach dem 12.6.2017 an Endkunden verkauft werden, müssen diese neue Richtlinie einhalten. Weitere Informationen

The European Radio Equipment Directive (RED) - requirements for the integration of radio modules:

REACH

REACH, das steht für Registration, Evaluation, Authorisation of Chemicals (Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien). Diese neue EG-Verordnung zentralisiert und vereinfacht das Chemikalienrecht europaweit und ist am 01. Juni 2007 in Kraft getreten. Mehr Information.

Ziele von REACH

  • Erh?hen des Wissensstandes über Gefahren und Risiken durch Chemikalien
  • Sicherer Umgang mit Chemikalien
  • übertragung von mehr Verantwortung für die Sicherheit der Produkte an die Hersteller
  • Innovationsf?rderung und erh?hte Wettbewerbsf?higkeit der europ?ischen Chemieindustrie

REACH INformation von EnOcean

                           

RoHS

Die RoHS-Richtlinie (Restriction of certain Hazardous Substances) der Europ?ischen Union regelt die Beschr?nkung der Verwendung gef?hrlicher Stoffe. Sie verbietet nach dem Juli 2007 die Verwendung bestimmter Stoffe in elektrischen und elektronischen Ger?ten.

Ziele von RoHS

  • Verbot, wegen des Aufkommens der Wegwerfelektronik, problematisch gewordener Bauteile
  • Umweltschutz
  • Schutz der Gesundheit der Verbraucher

RoHS-Erkl?rung von EnOcean

Erkl?rung zur "Conflict Minerals Policy"

Verpackungs-Informationen

Finden Sie hier alle wichtigen Verpackungs-Informationen (PDF) zu Modulen.